Elke Schüttelkopf Consulting

Die Geschäftstätigkeiten von Elke Schüttelkopf Consulting basieren auf mehreren Standbeinen:

1. Firma Schüttelkopf GmbH: Eine solide rechtliche Basis sichert Stabilität und Qualität. Von Gewerbeberechtigungen bis zur Rechtsform des Unternehmens...

2. Tätigkeitsbereiche: Ein breites Methodenspektrum gewährleistet punktgenaue Unterstützung: Vom Coaching über Management-Training bis zur Strategie-Klausur...

3. Spezialistin Elke M. Schüttelkopf: Fundiertes Know-how steht im Mittelpunkt. Von der Fachkompetenz über die Methodenkompetenz bis zur Feldkompetenz...

4. PartnerInnen-Netzwerk: Professionelle Dienstleistung benötigt ein gutes Netzwerk an SpezialistInnen. Von Film und Grafik bis zur Steuerberatung...

Frage 11

Was tun, wenn einem in der Arbeit ein schwerer Fehler passiert?

Am besten ist es, ruhig und sachlich die Fakten benennen: „Mir ist folgender Fehler passiert: ...“. Gute Führungskräfte sehen, dass Sie zwar etwas falsch gemacht haben. Sie sehen aber auch, dass Sie richtig damit umgehen, indem Sie Fehler nicht verheimlichen bzw. vertuschen.
Idealerweise finden dann Führungskräfte auch die richtigen Worte, nämlich „Danke, dass Sie es mir gleich mitgeteilt haben!“ Das schafft eine gute Kooperationsbasis, um miteinander Ursachen zu ergründen und Verbesserungen zu setzen, damit Wiederholfehler vermieden werden. Da ist man dann ein großes Stück weitergekommen!