PartnerInnen

Elke Schüttelkopf Consulting fokussiert auf die Kernkomptenzen: Wir sorgen für effektive Lösungen für unsere KundInnen. Damit wir dafür alle Ressourcen frei haben, vertrauen wir auf die Unterstützung von SpezialistInnen.

Buchhaltung und Steuerberatung:
     Kanzlei MMag. Monika Sifferlinger, Marchettigasse 7/2, 1060 Wien
     Tel: +43 / 1 / 596 34 89, office(at)sifferlinger.at, www.sifferlinger.at

EDV-Support und Software-Entwicklung: 
     Dipl.Kfm. Christian Gnahn, Schumannstr. 5, 85598 Baldham
     Tel: +49 / 179 / 298 0225, info(at)gnahn.de, www.gnahn.de

Film und Video:
     Mag. Leonhard Lindner, Crane Ashberry Industry Film, Grabenweg 3a, 6850 Dornbirn
     Tel: +43 / 650 / 3151024, office(at)ashberry.at ,www.ashberry.at

Fotographie:
     Fotostudio Franz Helmreich, Postgasse 13/3, 1010 Wien
     Tel: +43 / 1 / 512 18 35, studio(at)franzhelmreich.at, www.franzhelmreich.at

Grafik und Webdesign:
     Mag. Michael Shorny, Meiselstr. 73, 1140 Wien
     Tel: +43 / 676 / 916 25 14, michael.shorny(at)mangomoon.at, www.mangomoon.at

Rechtsberatung:
     Kanzlei MMag. DDr. Harald Schröckenfuchs, Krottenbachstr. 247, 1190 Wien
     Tel: +43 / 699 / 125 79 517, kanzlei(at)schroeckenfuchs.eu, www.schroeckenfuchs.eu

Seminarräumlichkeiten:
     Seminarzentrum Sieghartskirchen, Hauptplatz 2, 3443 Sieghartskirchen
     Tel: +43 / 676 / 40 27 650, office(at)szsk.at, www.szsk.at

Frage 15

Warum ist die Fehlerkultur in Unternehmen so schlecht?

Lassen wir mal die Kirche im Dorf. Wir haben einen weitgehend guten Umgang mit Fehlern. Da hat sich im letzten Jahrhundert sehr viel zum Guten verändert. Wir haben in den meisten Unternehmen ein hohes Fehlerbewusstsein, gute Fehlererkennungs-prozesse, gute Fehlerbearbeitungsmethoden, etc. Auf der sachlichen Ebene läuft vieles sehr gut.
Aber auf der emotionalen Ebene gibt es noch viel Verbesserungsbedarf. Zwar ist das „Züchtigungsrecht“ abgeschafft und werden Schreien und Schimpfen mittlerweile als grobes Fehlverhalten bewertet, aber Schuldigen-Suche, Beschuldigungen, Vorwürfe, Abwertungen sowie Spott und Hohn sind noch immer weit verbreitet. Auf der zwischenmenschlichen Ebene gibt es noch viel zu tun!
Aber es lohnt sich: Mit einem konstruktiven zwischenmenschlichen Umgang steigt nicht nur die Mitarbeiterzufriedenheit, sondern entfaltet auch das Fehlermanagement eine höhere Produktivität!