Presse-Service

Im Medien-Business geht es immer ganz schön schnell zu.
Darum finden hier JournalistInnen und MedienpartnerInnen
Material für Ihre Artikel und Rezensionen.
Leseproben, Fotos der Autorin und Buch-Cover in hoher Qualität zum Herunterladen.

Foto 1 in hoher Auflösung

Foto 2 in hoher Auflösung

Foto 3 in hoher Auflösung

Foto 4 in hoher Auflösung

Foto 5 in hoher Auflösung

 

Fotograf Franz Helmreich.
Alle Werknutzungsrechte liegen bei Elke M. Schüttelkopf.

Frage 5

Was kann die Schule beitragen, um Angst vor Fehlern abzubauen?

In vielen Schulen wird bereits ein besserer Umgang mit Fehlern praktiziert - zum Beispiel, indem man Lern- und Leistungsphasen schafft. In den Lernphasen soll experimentiert werden, dürfen Fehler passieren. Sie werden als Lernchancen positiv bewertet. In den Leistungsphasen hingegen soll das Wissen fehlerfrei reproduziert werden. Da erlernen die Kinder gleich zwei sinnvolle Fehlerstrategien: Fehlerfreundlichkeit und Fehlervermeidung.
Diese Fehlerstrategien braucht man auch im Berufsalltag: Es gibt eben Fehler, die sind für die Weiterentwicklung produktiv, aber es gibt auch Fehler, die sind destruktiv, die müssen um jeden Preis vermieden werden.