Presse-Service

Im Medien-Business geht es immer ganz schön schnell zu.
Darum finden hier JournalistInnen und MedienpartnerInnen
Material für Ihre Artikel und Rezensionen.
Leseproben, Fotos der Autorin und Buch-Cover in hoher Qualität zum Herunterladen.

Foto 1 in hoher Auflösung

Foto 2 in hoher Auflösung

Foto 3 in hoher Auflösung

Foto 4 in hoher Auflösung

Foto 5 in hoher Auflösung

 

Fotograf Franz Helmreich.
Alle Werknutzungsrechte liegen bei Elke M. Schüttelkopf.

Frage 8

Was kann man tun, wenn man sich über eigenen Fehler ärgert?

Es bringt nichts, wenn wir uns zu geißeln und Selbstvorwürfe zu machen. Wir dürfen uns auf keinen Fall selbst abwerten! Dass darf man keinem anderen antun – und auch nicht sich selbst! Es ist wichtig, fair und sachlich bleiben, auch wenn man sich über sich selbst ärgert.
Der Blick zurück im Zorn ist kontraproduktiv. Wir brauchen den Blick nach vorne, auf die Lösung bzw. auf Verbesserungen. Dazu gehört: Fehler erkennen, die Ursachen ergründen, Verbesserungen entwickeln und die Fehlererkenntnisse weitergeben, damit auch andere aus dem Schaden klug werden.